Der Rauchmelder

Ein Rauchmelder warnt sie rechtzeitig zu jeder Tageszeit und versichert, dass sie auch im Schlaf bemerken wenn es brennt! Mit einem durchdringenden Alarmton verschafft das kleine Gerät die nötige Zeit um dem Feuer zu entkommen, die Feuerwehr zu rufen oder möglicherweise den Brand selbst zu löschen.

Brandtote sind Rauchtote
Noch immer sterben bundesweit jährlich mehr als 600 Menschen bei Haus- und Wohnungsbränden. 2/3 dieser Brände entstehen nachts, wenn die Bewohner schlafen. Dabei sterben die Brandopfer nicht durch die Flammen, sondern an den Folgen einer Rauchvergiftung. Rauchtoten hatten im Schlaf keine Chance, weil dichter Rauch sich sekundenschnell ausbreitet und bereits nach einem Luftzug(eine Lungenfüllung), tödlich sein kann!

Wie funktioniert ein Rauchmelder
Bei Rauchmeldern, die batteriebetrieben sind, ertönt ein Monat lang regelmäßig ein Warnsignal, wenn die Batterie ausgetauscht werden muss. Empfehlenswert ist es, die Funktion des Rauchmelders alles drei Monate mit Hilfe der Prüftaste zu überprüfen.Der Rauchmelder besitzt Sensoren, welche nach dem optischen Prinzip arbeiten, das heisst, dass in der Messkammer des Rauchmelder regelmäßig Lichtstrahlen ausgesendet werden, welche im Normalfall nicht auf die Fotolinse treffen!

 

Das sollten Sie beim Kauf beachten

  • Verwenden sie nur optische Rauchmelder.
  • Rauchmelder mit radioaktiven Präparaten sind in Deutschland nicht zugelassen.
  • Um zu vermeiden, das bei einem Stromausfall der Rauchmelder funktionsunfähig wird, benutzen sie batteriebetriebene Rauchmelder.
  • Achten sie auf das VdS-Zeichen, es steht für Sicherheit und Qualität!
  • Einen Lauten und durchdringenden Alarmton(85dBA/3m)
  • Einen Testknopf zur Kontrolle der Funktionsbereitschaft
  • Ein Batteriewechselsignal von bis zu 4 Wochen
  • Separater Montageteller zur einfachen Montage und zum sicheren Batteriewechsel
  • 5 Jahre Garantie

 

 

Werde Mitglied!

Wir suchen immer neue Kameradinnen und Kameraden, die Lust haben, sich einer nicht alltäglichen Freizeitbeschäftigung zu widmen.

Freiwillige Feuerwehr Oldenfelde
Bargteheider Straße 165
22143 Hamburg
Tel.: 040-647 53 12

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FF-Oldenfelde